Die aktuelle iTracker GS6000-A7 (CPL, 2016/2017er Version) ist bei Autokamera24 in einer optimierten Version (selektierte Hardware + optimierte Firmware) erhältlich.

Die optimierte Version der GS6000-A7 verbessert die bereits recht gute Videoqualität der Standard-Version weiter.

Die aufgezeichneten Videos enthalten deutlich mehr Bilddetails. Kennzeichen und Gesichter sind in vielen Situation besser erkennbar, was insbesondere bei der Identifizierung von (flüchtenden) Unfallgegnern oder Vandalen sehr hilfreich ist.

Link: http://www.autokamera-24.de/iTracker-GS6000-A7::36.html

Diese optimierte GS6000-A7 ist nur bei Autokamera24 erhältlich – nicht bei anderen Händlern oder Portalen (wie Amazon).

Selektierte Hardware + optimierte Firmware

Die Erhöhung der Detailqualität der Videoaufnahmen wird durch eine Kombination aus selektierter Hardware und optimierter Firmware erreicht.

Die Selektion der Hardware wird beim Wareneingang der GS6000-A7 durchgeführt. Nur Geräte mit höchstmöglicher Güte bei der Optik qualifizieren sich in Verbindung mit der optimierten Firmware für den Vertrieb als „optimierte Version“.

Die allgemein recht hohe Güte der in der deutschen Version der GS6000-A7 verbauten Hardware ermöglicht eine hohe Zahl an Geräten, welche für weitere Optimierungen in Frage kommen.

Geringe Schwankungen der Qualität sind bei jeder Produktion elektronischer Geräte absolut normal. Geräte, welche sich nicht für den Einsatz als optimierte Version qualifizieren, sind keinesfalls Ausschuss. Die Qualitätssicherung des Herstellers iTracker ist sehr gut. Die kleinsten Produktionstoleranzen sind in den Videos mit der aktuellen Standardfirmware des Herstellers nicht erkennbar – auch nicht im direkten Vergleich. Die Videoqualität ist dennoch gewohnt gut und im Vergleich mit vielen anderen Dashcams häufig besser.

Höherer Detailgrad und Videoqualität

Die optimierte Firmware basiert auf der aktuellen Firmware des Herstellers, unterscheidet sich jedoch von der Firmware des Herstellers. Die bereits sehr gute Videoqualität der GS6000-A7 wird weiter verbessert. Besonders bei schnellen Bewegungen und hohen Geschwindigkeiten wird ein klareres und detaillierteres Videobild aufgezeichnet, sowohl bei Tag und auch bei Nacht. Kennzeichen und Beschilderungen sind auch bei schwierigen Lichtverhältnissen besser ablesbar.

Bei Autokamera24 kann bei einer Bestellung der GS6000-A7 zwischen der Standard-Qualität des Herstellers und der „optimierten Qualität“ gewählt werden.

Kunden, die Ihre GS6000-A7 nicht bei Autokamera24 erworben haben, können einen Firmware-Service bestellen, bei dem nach einem ausführlichen Test der Dashcam (eine einwandfreie Funktion ist Voraussetzung) eine optimierte Firmware installiert wird. Die Erreichbare Qualität einer optimierten GS6000-A7 mit selektierter Hardware ist jedoch nicht garantiert.

Ein Downgrade von der optimierten Firmware auf die Standard-Version des Herstellers ist jederzeit möglich.

Video-Vergleich

Ein „kurzer“ Vergleich zeigt Szenen entgegen kommender Fahrzeuge, welche mit zwei parallel montierten GS6000-A7 aufgezeichnet wurden. Die linke Seite im Video zeigt die Aufzeichnung mit der aktuellen Hersteller Firmware. Die rechte Seite bildet das Video der optimierten Firmware ab. Die Kennzeichen der entgegen kommenden Fahrzeuge sind mit der optimierten Firmware deutlich besser lesbar.

 

Da das auf YouTube hochgeladene Video durch die erneute Kompression bei geringer Datenrate nicht die originale Videoqualität besitzt, steht das Video in originaler Qualität als Download bereit:

Download Video: Vergleich der optimierten Firmware für GS6000-A7 (4K Auflösung, 410MB)
Download Video: Vergleich der optimierten Firmware für GS6000-A7 (FullHD Auflösung, 130MB)

Konfiguration der in diesem Videovergleich genutzten GS6000-A7:

Modell:GS6000-A7 CPL (2016er Version)
Auflösung:2304×1296 Pixel
Bildrate: 30 Bilder/Sek.
Videoqualität: sehr hoch
Bel.Messung:
Durchschnitt
Belichtung:+/- 0 EV
WDR: An
CPL-Polfilter: nicht installiert

Screenshot-Vergleich

Sie werden beim Betrachten der Screenshots feststellen, dass die optimierte GS6000-A7 deutlich mehr Details speichert. Selbst unter sehr ungünstigen Bedingungen sind mehr Details erkennbar. Falls z.B. ein Kennzeichen mit der optimierten GS6000-A7 nicht identifiziert werden kann, darf davon ausgegangen werden, dass dies mit einiger Wahrscheinlichkeit auch nicht mit einer anderen Dashcam oder Firmware unter gleichen Bedingungen möglich gewesen wäre.

Die unten dargestellten Screenshots der Videoaufnahmen sind für die Web-Darstellung herunter skaliert. Es ist empfehlenswert die Screenshots in originaler Auflösung und Qualität zu betrachten:

< Download: Video-Screenshots GS6000-A7 Vergleich (170MB) >

Der Vergleich kann in 4 Kategorien eingeteilt werden:

Bessere Detaildarstellung schnell bewegter Objekte

Im Falle eines Unfalls mit Fahrerflucht ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Sie das Kennzeichen und/oder Gesicht des Unfallgegners erkennen. Sie sparen sich Ärger, Zeit und wahrscheinlich Diskussionen vor Gericht, wenn es um die Identifizierung des Unfallgegners geht. Das ist das Ziel der von uns durchgeführten Optimierungen.

Bessere Darstellung der Umgebung bzw. unbewegter Objekte

Nicht nur die Lesbarkeit der KFZ-Kennzeichen oder Beschilderungen sind mit der optimierten GS6000-A7 in vielen Fällen besser lesbar. Auch die Wiedergabe von Landschaftsdetails profitiert von den Optimierungen (selektieren Hardware und optimierten Firmware). 

Generell schwer erkennbare Details / sehr schlechte Bedingungen

Prinzipiell können auch Optimierungen physikalische Grenzen nicht sprengen. So gibt es nach wie vor auch Szenen, bei denen die Detailaufzeichnung auf der optimierten Dashcam sichtbar höher ist, jedoch z.B. die Lesbarkeit von Kennzeichen dennoch nicht möglich ist. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit der Lesbarkeit von Beschilderungen und Kennzeichen oder auch die Erkennung von Gesichtern mit der optimierten Dashcam im Allgemeinen deutlich höher.

Generell gut erkennbare Details / sehr gute Bedingungen

Selbstverständlich gibt es auch viele Situationen, bei der auch die Standard Version des Herstellers eine sehr gute Detailwiedergabe ermöglicht – die GS6000-A7 zählt nicht umsonst zu einer der beliebtesten Dashcams. Dies geschieht vor allem in Szenen mit eher weniger Bewegung am Bildrand und ruhigerem Horizont. Aber auch bei diesen Szenen leistet unsere optimierte GS6000-A7 einen Hauch schärfere und detailliertere Resultate.

 

Häufige Fragen und Antworten

1. Warum wurde die GS6000-A7 von Autokamera24 optimiert?

Regelmäßig treten Kunden an Autokamera24 heran und wünschen sich eine Dashcam mit einer verbesserten Sichtbarkeit von Kennzeichen, z.B. bei entgegen kommenden Fahrzeugen bei höheren Geschwindigkeiten. Ein weiterer regelmäßig genannter Wunsch ist die bestmögliche Videoqualität für Urlaubsaufnahmen ohne Schlieren oder Kompressionsartefakte, sodass bei der Videobearbeitung die Urlaubsaufnahmen in optimaler Qualität vorliegen.

Im Laufe der Zeit wurden viele Dashcams in Hinblick auf weiteres Potential bei der Videoqualität geprüft. Nur sehr wenige Dashcams eignen sich, um durch Optimierungen die oben genannten Wünsche zu erfüllen.

Die originale GS6000-A7 des Herstellers der iTracker GS6000-A7 ist bereits bezüglich der Videoqualität sehr gut. Die Hardware ist ausgezeichnet und hochwertig verarbeitet. Einige Geräte sind derart gut verarbeitet, dass sogar Spielraum für weitere Verbesserungen bleibt.

Die maximal mögliche Videoqualität, zu welcher die hochwertige Optik und der exzellente Videosensor der GS6000-A7 zu leisten im Stande ist, wird häufig von einigen Kompromissen limitiert. Bei der originalen Firmware des Hersteller müssen an einigen Stellen solche Kompromisse bei der Videoqualität gemacht werden, um einer Vielzahl von Nutzungsprofilen und Anwendungszwecken gerecht zu werden.

Die von Autokamera24 optimierte Firmware hebt diese Beschränkung im Sinne einer „bestmöglichen“ Videoqualität teilweise auf und fügt weitere Verbesserungen hinzu. Jene optimierte Firmware führt auf selektierten Geräten zu einer noch besseren Videodetailqualität.

2. Sind Kennzeichen wirklich besser lesbar?

Ja. Kennzeichen, Beschilderungen und andere Details wie Gesichter sind häufig besser lesbar oder erkennbar.

3. Ist nun eine perfekte Lesbarkeit von Kennzeichen immer garantiert?

Nein. Die Lesbarkeit von Kennzeichen ist nicht unter jedem Umstand zu 100% garantiert. Jedoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kennzeichen erkannt werden können, deutlich höher, als mit der aktuellen Standard-Version Herstellers.

Die Möglichkeit der Lesbarkeit von Kennzeichen ist von vielen Umständen und Einflussfaktoren abhängig. Die größten Einflüsse sind Helligkeit und Anzahl und Geschwindigkeit der Bewegungen.

Je weniger Licht zur Verfügung steht, desto länger sind die elektronischen Verschlusszeiten des Videosensors, desto größer sind die Bewegungsunschärfen.
Je mehr Bewegung sich im aufgenommenen Video befindet, desto höhere Datenraten werden benötigt, um die Bewegung im Video detailgetreu zu konservieren. Steht nicht genügend Datenrate zur Verfügung , werden Details reduziert und unschärfer gezeichnet, um Daten zu sparen.

Die Optimierungen der Firmware ermöglichen die Speicherung von Bilddetails bei einem deutlich höheren Gehalt an Bewegungen im Video. Details werden nicht so schnell weich gezeichnet. Die Bildung von Blockartefakten ist erheblich reduziert.

Bei einem zu hohen Maß an Bewegung bei bestimmten Lichtsituationen begrenzt die Physik und die Hardware (Videosensor, Optik etc) den möglichen Detailgrad, sodass nicht immer die Erkennbarkeit von Kennzeichen oder anderen Bilddetails „garantiert“ werden kann.

Aufgrund der hohen Qualität der GS6000-A7 kann jedoch davon ausgegangen werden, dass ein nicht erkanntes Kennzeichen auch mit kaum einer anderen ebenso hochwertigen Dashcam hätte erkannt werden können.

4. Funktionieren die Optimierungen bei Tag und bei Nacht?

Ja. Die Optimierungen wirken bei Tages- und Nachtaufnahmen. Allerdings profitieren Aufnahmen bei Tageslicht eher von dem höheren möglichen Detailgrad der Videoaufnahmen. Bei Nacht werden aufgrund der Dunkelheit eher weniger Details als am Tag vom Videosensor aufgenommen.

5. Geht durch den Einsatz von Optimierungen der Anspruch auf Gewährleistung verloren?

Nein. Der Anspruch auf Gewährleistung bei Mängeln an der Dashcam geht nicht verloren.
Jedes Neugerät einer bei Autokamera24 erworbenen GS6000-A7 hat die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten.

6. Kann (zum Vergleich) bei der optimierten GS6000-A7 auch die erreichbare Videoqualität der Standard-Version des Herstellers eingestellt werden?

Ja und nein.

Im Menü der GS6000-A7 kann unter Videoqualität der Detailgrad der Videoaufnahmen eingestellt werden. Es stehen „normal“, „hoch“ und „sehr hoch“ zur Verfügung. Der bestmöglichen Videodetailgrad wird mit „sehr hoch“ erzielt.

Die Einstellung „hoch“ beherbergt die gleiche Konfiguration, welche bei der Hersteller-Firmware unter „sehr hoch“ aufgerufen wird.
Die Einstellung „normal“ enthält die gleiche Konfiguration, welche bei der Hersteller-Firmware ebenfalls unter „normal“ gespeichert ist.

Möchten Sie also die maximal erreichbaren Videodetails testen, welche mit der Hersteller Firmware möglich wären, so wählen Sie die Einstellung „hoch“. Nach dem Test können Sie wieder den maximal möglichen Detailgrad der optimierten Firmware mit der Einstellung „sehr hoch“ nutzen.

Da jedoch die optimierte Firmware auch Verbesserungen an andern Stellen enthält, welche nicht im Menü geändert werden können, ist eine Rekonstruktion der mit der Hersteller Firmware erreichbaren Videoqualität nicht zu 100% möglich.

7. Kann bei Nichtgefallen die Standard-Firmware des Herstellers nachträglich wieder installiert werden?

Ja. Die Firmware des Herstellers kann jederzeit wieder installiert werden.

Allerdings können wir (Autokamera24) uns nicht vorstellen, warum Sie das tun wollten. Sollten Sie tatsächlich dauerhaft auf den höheren Detailgrad der Videoaufnahmen verzichten wollen, stellen wir Ihnen gern die aktuelle Firmware des Herstellers kostenfrei zur Verfügung.

8. Ist diese optimierte Firmware auch woanders (z.B. Amazon oder andere Händler ) erhältlich?

Nein. Diese spezielle Firmware ist das Ergebnis einer Optimierung der Standard-Firmware durch Techniker und Programmierer von Autokamera24. Diese optimierte Firmware ist einzeln weder bei Amazon, noch bei anderen Händlern verfügbar.

9. Kann die optimierte Firmware auch auf GS6000-A7 installiert werden, welche nicht direkt bei Autokamera24 erworben wurden?

Ja, ein entsprechendes Angebot ist verfügbar:
http://www.autokamera-24.de/GS6000-A7-Firmware-Update::82.html

Allerdings wird bei lediglicher Installation der Firmware nicht die gleiche Videoqualität erreicht, wie diese bei selektierten Geräten von Autokamera24 möglich wäre.

10. Ist eine optimierte Firmware auch für ältere Versionen der GS6000-A7 erhältlich?

Ja. Es gibt verschiedene Ausführungen der GS6000-A7. Die erste Version erschien Anfang 2013. In Laufe der Jahre wurde die Hardware der GS6000-A7 stetig aktualisiert und verbessert. Die aktuelle Version ist vom Stand 2016.

Auch für die älteren Varianten ist eine Optimierung der Firmware und Verbesserung der Videoqualität möglich. Aufgrund der älteren Hardware sind jedoch nicht die gleichen Ergebnisse erzielbar, wie bei der aktuellen Version der GS6000-A7.

Weitere Infos gibt’s bei Kontaktaufnahme unter „info@autokamera-24.de